Tour 4: Finanzraub – Kunstraub

Tour 4: Finanzraub – Kunstraub Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.Mehr erfahren Karte laden OpenStreetMaps immer entsperren Dauer: 01:05Entfernung: 4,22 km Finanzraub – Kunstraub Die Beraubung erst der Emigranten, dann der in den Tod deportierten Juden und Sinti kannte viele (Mit)Täter und Profiteure. Auch Ämter und Museen der Stadt…

Tour 3: Arbeiterbewegung und Widerstand

Tour 3: Arbeiterbewegung und Widerstand Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.Mehr erfahren Karte laden OpenStreetMaps immer entsperren Dauer: 01:15Entfernung: 4,92 km Arbeiterbewegung und Widerstand In Hannover bestand eine bedeutende, sozialdemokratisch geprägte Arbeiterbewegung. Sie war gegen Ende der Weimarer Republik der Hauptgegner der Nationalsozialisten. Nach der Machtübertragung wurden ihre Organisationen…

Tour 2: Verfolgung der Sinti im Nationalsozialismus

Tour 2: Verfolgung der Sinti Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.Mehr erfahren Karte laden OpenStreetMaps immer entsperren Dauer: 00:43Entfernung: 2,85 km Verfolgung der Sinti im Nationalsozialismus Die Verfolgung der Sinti und Roma durch die Nationalsozialisten war zunächst eine verschärfte Form der schon im Kaiserreich und in der Weimarer Republik…

Tour 1: Jüdisches Leben in Hannover

Tour 1: Jüdisches Leben in Hannover Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.Mehr erfahren Karte laden OpenStreetMaps immer entsperren Dauer: 00:48Entfernung: 3,14 km Jüdisches Leben in Hannover Mit der Einweihung ihrer ersten frei stehenden Synagoge im Jahre 1870 glaubten die Juden Hannovers, in der Gesellschaft angekommen zu sein. Kaum 70…